Trend spürbar.

Soft- und Hardware Wartung steigt weiter an.

09.06.2017

"Ein äußerst positiver Trend ist derzeit bei den Abschlüssen der Soft- und Hardware Wartung erkennbar", so die IVS Geschäftsführung. "Von den gewonnen Neukunden aus den letzten Monaten haben sich hierbei über 80 % für einen Soft- und Hardware Wartungsvertrag entschieden", so Alexander Götz.

"Wir denken die Vorteile hinsichtlich Reaktionszeiten, Updates und unseres kompletten Servicekonzeptes überzeugen unsere Kunden. Der Mehrwert ist klar erkennbar", so Götz weiter. "Sei es mit der ständigen Verfügbarkeit an unserer Software Hotline oder die kompetente Beratung durch unsere Servicemitarbeiter."

"Wir freuen uns, dass unser Wartungskonzept durch unsere Kunden so positiv aufgenommen wurde und sehen uns auch weiterhin in der Pflicht die Betreuung noch weiter zu optimieren", so Götz.

 

Bei Fragen zu unserem Betreuungskonzept stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.