Mittendrin statt nur dabei.

Das IVS-Team im Deutschen Haus in Pyeongchang, Südkorea.

IVS Geschäftsführer Johann Müller und Oliver Warkus im Deutschen Haus - Olympische Winterspiele 2018 in PyeongChang. Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich

19.02.2018

Mit inzwischen 9 Gold-, 5 Silber- und 4 Bronzemedaillen haben die deutschen Sportler ordentlich abgeräumt. Wenn das kein Grund zur Freude ist! Im Deutschen Haus ist die Stimmung demensprechend feierlich.

Nachfolgend erhalten Sie einen kleinen Einblick hinter die Kulissen.

Das gesamte IVS-Team drückt allen Sportlern weiterhin die Daumen und wünscht viel Erfolg.

Seit 2010 in Vancouver realisiert die IVS Zeit + Sicherheit, gemeinsam mit der ISGUS Unternehmensgruppe, die Akkreditierungslösung im Deutschen Haus während den Spielen.