Das vernetzte Business 2020 erweitert.

2. Bundesliga Red Sparrows Handballerinnen aus Freiburg mit IVS Zeit + Sicherheit.

30.07.2020

"Wie bereits im Geschäftsjahr 2019 wird auch im aktuellen Geschäftsjahr 2020 die Unterstützung durch die IVS Zeit + Sicherheit bei regionalen Sportvereinen fortgeführt", so Alexander Götz aus der IVS Geschäftsführung.

Neben den bereits langjährigen Partnerschaften mit den Rhein-Neckar Löwen (1. Bundesliga Handball) und den Schwenniger Wild Wings (1. Liga Eishockey), des Tennisclubs Oberweier (2. Bundesliga) und der HSG Ortenau Süd (Handball Landesliga Südbaden) wurde bereits Ende 2019 die Partnerschaft um die Red Sparrows Handballerinnen aus Freiburg (2. Bundesliga) erweitert.

"Wir wollen auch in den kommenden Jahren die Marketingaktivitäten mit den regionalen Sportvereinen fortführen", so Steffen Waizenegger, Marketingleiter der IVS Zeit + Sicherheit. "In der derzeit schwierigen Situation stärken wir unseren sportlichen Partnern somit auch weiterhin zuverlässig den Rücken, um gemeinsam gleichzeitig die Region zu stärken und die jeweilige Werbeplattform des Partners zu nutzen", so Waizenegger weiter.