Sicherheitsleitstand

Ihr Gebäude im Blick.

Ihre Vorteile durch den IVS Sicherheitsleitstand

  • Visuelle Darstellung aller Tür- und Alarmzustände auf einem Gebäudegrundriss
  • Sofortige Meldung, wenn etwas nicht so ist, wie es sein sollte
  • Manuelle Ansteuerung von Kameras oder bei Ereignissen, wie z.B. Türe zu lange geöffnet
  • Automatische Benachrichtigung bei Ereignissen per E-Mail oder SMS
  • Protokollierung aller Ereignisse zur späteren Analyse
  • Multiuser-Fähigkeit
  • Freidefinierbare Zustände

Consulting

Optimale Sicherheit bedeutet zu sehen was gerade im Unternehmen geschieht, zu sehen oder sogar benachrichtigt zu werden, sobald eine Türe unberechtigt geöffnet wurde oder zu lange offen steht. Runden Sie Ihr IVS Sicherheitspaket komplett mit dem Sicherheitsleitstand ab. Behalten Sie den Überblick und schützen Sie Ihre Mitarbeiter, Gebäude und Know-how mit IVS.

Funktionsbeschreibung

Visuelle Darstellung aller Tür- und Alarmzustände auf einem Gebäudegrundriss dienen zur schnellen Erfassung aller Informationen.

Auf den ersten Blick ist ersichtlich, wenn etwas nicht so ist wie es sein sollte. Außerdem bietet der IVS SLS standardmäßig einen Gesamtüberblick aller Türen sowie die Möglichkeit eine Türe über den Rechner zu öffnen.

 

Videoüberwachung

Anzeige des Kamerabildes manuell oder bei bestimmten Ereignissen, wie Türe zu lange geöffnet. (optional)

Multiuser

Gleichzeitiger Zugriff mehrerer Benutzer. (optional)

Drei freidefinierbare Zustände

Anschlussmöglichkeit drei beliebiger Signale, z.B. Sabotagekontakt.

 

Perfekte Transparenz

Um auch zu einem späteren Zeitpunkt die Übersicht zu behalten, werden alle Ereignisse protokolliert. Hierbei werden Alarm- und Türereignisse gespeichert und stehen jederzeit per Listenausgabe zur Verfügung.

Benutzerdefinierte Berechtigung

Zuordnung von Berechtigungen oder Einstellmöglichkeiten eines Benutzers.

 

Unberechtigte Türöffnung

Überprüfung ob eine Türe ohne eine gültige Buchung geöffnet wurde. Falls nicht, werden Sie sofort darüber informiert, wenn Sie das möchten.

Message Control

E-Mail-/SMS-Versand bei Ereignissen. (optional)

Zeitabhängige Ereignisse

Unterscheidung zwischen bspw. Uhrzeitzonen und Wochen-/Feiertagen.


IVS SLS Intego

SimonsVoss Beschläge und Schließzylinder
zur Integration in die ZEUS® Zutrittskontrolle.

 

Die perfekte Lösung für integrierte Zutrittskontrolle. Von allen Technologien, die in Gebäuden zum Einsatz kommen, hat die Sicherheitstechnik einen besonders hohen Stellenwert. Letztlich hängt die Effizienz eines Sicherheitssystems von der Stabilität und der Intelligenz seiner Schließ- und Zutrittskomponenten ab.

 

Design Made in Germany.

Der digitale Schließzylinder passt sich mit verschiedenen Typen wie Europrofil, Scandinavian Round bzw. Oval und Swiss Round zeitlos schön an sein Umfeld an. Keine Verkabelung notwendig und somit gleicher maßen geeignet für Alt- wie Neubauten.

IVS bietet mit dem IVS SLS Intego eine Lösung, deren Komponenten sich in tausendfachem Praxiseinsatz bewährt haben. Sie zeichnen sich durch Qualität made in Germany und exzellentes Design aus. Darüber hinaus sorgen ein-zigartige Funktionen für ein Höchstmaß an Sicherheit - für die Menschen, für die Investition und für die Zukunft.

Der Einbau des Zylinders erfolgt kabellos in wenigen Minuten ohne Bohren. Das Smart Handle ist ebenfalls unkompliziert bei bestehenden Türen nachzurüsten.

 

Integration in die ZEUS® Zutrittskontrolle.

Nahtlose Integration in das vorhandene ZEUS® Zutrittskontrollsystem mit vollem Funktionsumfang. Zutrittsberechtigungen können in der ZEUS® Software verwaltet und online an Schließzylinder/SmartHandles verteilt werden. Jeder Benutzer hat nur ein Identifikationsmedium, um Türen zu öffnen, seine Zeit, Betriebsdaten und Workflowanträge zu erfassen und verwalten.

Berechtigungen und Stammdaten werden für alle ISGUS Module nur einmal erfasst.

  • Intuitiv, einfach und schnell bedienbar mit optischer und akustischer Signalisierung.
  • Flexible Zeitzonen für permanenten und/oder temporären Zutritt, sowie Dauerauffunktion.

Online Funkvernetzung

Alle Schließzylinder und Smart Handles können mit Funk-Access Points miteinander vernetzt und in Echtzeit verwaltet werden. Dank einer Whitelist wird auch in einem Störungsfall der Zutritt für bis zu 250 Personen gewährleistet.

Eine Projektierung gewährleistet die bestmögliche Funkvernetzung.

 

Übertragungsverschlüsselung

Der Leistungsumfang und die Features entsprechen den hohen Erwartungen, die Gebäudebetreiber an ein digitales Schließ- und Zutrittskontrollsysteme stellen. Ein Vorteil ist beispielsweise die verwendete 868-MHz-Technologie, die störungsfrei für hohe Reichweiten im Funknetz sorgt.

Durch modernste AES 128bit Veschlüsselung der Kommunikation von Gateway Node zu Schließzylinder/Smart Handle ist ein höchstes Maß an Sicherheit geboten.

Auch offline bestens vernetzt.

Elektronik und Intelligenz von Schließzylindern und SmartHandles entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Beschlag und Zylinder sind in der Lage, auch im Offline-Modus mit dem Server zu kommunizieren. Dies geschieht über einen MIFARE DESFire Transponder. Karten können nicht nur gelesen, sondern auch beschrieben werden. Auf diese Weise ist der Datentransfer zwischen dem Zutrittssystem und den SmartIntego Schließmedien mit sicherheitskritischen Informationen wie Zutrittsrechte, "Blacklists", Batteriestatus, Begehungslisten etc. bei jedem Schließvorgang gewährleistet.

 

Sicherheit durch MIFARE DESFire.

Höchste Sicherheit durch modernste Verschlüsselung. SmartIntego benutzt MIFARE DESFire Transponder um die höchstmögliche Sicherheit für die Zutrittskontrolle zu bieten. Mit der 3 DES Verschlüsselung bietet der DESFire Transponder auch bei sensiblen Bereichen höchstmögliche Sicherheit.

Es ist auch möglich einem anderen Anbieter Platz auf dem Transponder für seine Applikation anzubieten. Somit kann der Transponder nicht nur für die Zutrittskontrolle sondern auch z.B. für ein Kantinensystem benutzt werden.


Zubehör

Betankungsterminal

Betanken Sie Ihren Transponderausweis einfach und schnell mit Zutrittsprofilen bzw. -berechtigungen für den Offline-Fall Ihrer digitalen Schließzylinder und Beschläge.
Der farbige LED Ladebalken zeigt den Tankvorgang an und gibt ein akustisches Signal, sobald alle Daten übertragen wurden.


Module

Erweitern Sie Ihr System passgenau Ihren Ansprüchen.

 

Unsere Partner

Hand in Hand mit namhaften Partnern.

 

Zutritt + Gebäudemanagement

Wir arbeiten Hand in Hand mit namhaften Größen aus der Sicherheitsbranche.

IVS integriert SimonsVoss SmartIntego in die modulare Systemlösung ZEUS® zur Zutrittskontrolle und Zeiterfassung.
SimonsVoss
 

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da.

IVS Zeit + Sicherheit GmbH

Tel. +49 7425 9514-0

info@ivs-zeit.de 

Wir rufen Sie gerne zurück.

Formular_klein

Formular_klein
 

Anwenderberichte

Erhalten Sie einen Einblick.

Aktuelles